schnee im sommer

...huhu ihr lieben....
...heute habe ich euch wieder mehreres zu zeigen....
mögt ihr????
....ach, sagt mal jaaaaaaa....*lach*

....von meiner lieben freundin gittilein (klüxx) habe ich diesen wundervollen textstempel geschenkt bekommen und auf diesem kärtlein erstmals benutzt....


...mir spukte beim erstellen des kärtleins die idee im kopf herum das locherstanzabfallfach zu plündern....*lach*....könnt ihr sehen was ich meine?....jaaaaa, richtig....das konfetti, womit ich schneeballblüten zaubern wollte.....und dieser blütenstempel passt doch genial, dachte ich mir....*lach*


...im inneren habe ich den blütenstempel solo angebracht...das sind doch die schneebälle des sommers, oder?....*lach* 

 
und nun kommt noch ein zweitfoto, schaut mal, wer sich da noch liebes hinzugesellt hat....*lach*....die idee fand ich bei unserer swaanilein (klüx) soooooo reizend, denn sie verarbeitet immer ein herzel auf ihren karten, hat sie neulich erzählt....ich möchte das auch gern aufgreifen und weil mein liebling der glücks-elefant ist, kommt er jetzt auch immer aufs kärtchen, denn er steht für liebe, treue und familiensinn.....


...in meinen papiervorräten (in meinen kleinen*lach*) finde ich trotz langen suchens oftmals nicht das passende.....aaaaaaaaber in diesem fall wurde ich für den briefumschlag fündig...*freu*....passt doch genial, oder?

 ~* ~* ~*~  



....eine liebe nachbarin hat neulich mit mir gebastelt....aus echten servietten sind echte chrysanthemen pfingstrosen entstanden....*lach*


....man braucht dazu durchgefärbte servietten, klappt die serviette ein mal auf und faltet sie dann im zickzack zu einem streifen, ca 2cm, auf.....beide enden schneidet man rund....dann bindet man die mitte mit blumendraht zusammen und beginnt von aussen die einzelnen lagen der serviette nach oben und zur mitte zu ziehen...

 
...das schaut doch herrlich aus, oder?....und mit parfüm besprüht duften sie sogar....*lach*....ich kann euch versprechen, nach der zweiten blüte seid ihr schon spezialist....nur die erste holpert ein bissel.....*lach*

 ~* ~* ~*~  




....jubel....in sachen socken bin ich auch schon ein stückel weiter....ihr wisst ja, wem ich über die schulter schauen durfte....*lach*.....jaaaaaa,  jule (klüx) wars....


...hach, ich bin ja sooooo stolz, der hacken, sprich omas käppchenferse, ist gelungen....ich kann es selbst kaum glauben....*lach*



...im www hatt ich noch weitere unterstützung gefunden...und dieses video lasse ich auch hier nochmal drinnen, denn es ist in vier stufen echt toll erklärt.... 

 ~* ~* ~*~  

...uff, nun ist es doch ordentlich viel geworden.....zum glück ist heute samstag....*lach*
...zum guten schluss sage ich auch immer wieder gern, 
vielen lieben dank für eure besuche, eure lieben klüxe und kommentare....bleibt schön gesund und kreativ und habt ein wundervolles wochenende...

herzl chst eure

Kommentare

  1. Liebes Ruth...chen
    ob Karte Blumen oder Socken, du bist ja wieder sehr am Werkeln
    so toll sieht alles aus
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ruth, alles wunderschöne Werke!! Die Blumen sehen aus, wie echt!! Große klasse!! :-)
    gglG zu dir, Manja

    AntwortenLöschen
  3. na du fleißiges Bienchen!! Das sibnd ja wieder tolle Sachen die du da zeigst und die Socken werden sicherlich im nächsten Herbst gute Dienste tun!!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsamstag
    Liebe Grüße
    deine Gitti

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Du liebes Ruth...chen,
    hast ja wieder einige wunderbare Sächelchen gewerkelt; ich bin von allen Werken einfach b e g e i s t e r t ! Mach' nur weiter so und lass' Dir Zeit mit den Socken, denn zur Zeit bekommste keene kalte Füße.....
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebes ruthchen,
    Mensch hast du mich eben erschrocken!
    "Schnee-im-Sommer" ist doch ein Alptraum...
    Aber dein süßer Einfall ist echt Zucker!

    Deine echten Pfingstrosen sind der Hammer! Das ist euch wunderbar gelungen. Sehr pflegeleicht: kein Verwelken, kein Wasser, keine herunterfallenden Blütenblätter...

    Liebe Erzigrüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebes Ruth..chen...

    du hast ja wieder einmal soooooooooooooooo viel zum zeigen.... deine Socken sehen super klasse aus ( ich bin dafür viel zu dusselig ) - deine Pfingstrosen sind echt klasse.. wir haben sie damals zu Kinderzeiten aus Tempo Taschentücher gewerkelt.... und deine Karte.. ja die Karte ist ja wohl absolut hammer....

    Ich wünsche dir einen zauberhaften Sonntag
    Lieben Gruß Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ruth,
    eine entzückende Karte, geniale Pfingstrosen und total praktische Söckchen!!!
    Sei ganz liebe gegrüßt
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Na klar mögen wir mehr ... nur keinen Schnee ;o)
    Schöne Werke und der Strumpf sieht doch schon richtig gut aus.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebes Ruth..chen,
    das Kärtchen ist wunderschön und ganz klar ist das Sommerschnee, tzzz alles andere wäre aber auch furchtbar. Ich staune immer wieder, was man (Frau) für wunderbare Sachen aus Papier machen kann. Sogar duftende Pfingstrosen *lach* und mit deinen Socken bist du schon richtig weit gekommen. Die Hürde mit der Ferse ist dir wunderbar gelungen.
    Ganz liebe Grüße vom sonnigen Rhein ins hoffentlich sonnige Bärlin.
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Wow Ruth..chen, Deine "nichtverblühende" Pfingstrosen sind echte Hingucker!!! Die Karte ist traumschön, gut, dass es kein "echter" Schnee ist! Wo gab es diesen schnuckligen Minielefanten??? Die Stanze ist mir kürzlich erst begegnet, und ich weiß nicht mehr wo???
    Die Socken machen so riesige Fortschritte, Du kannst sie schon im Sommer tragen ;-))) Sei ganz lieb gegrüßt und starte gut in die neue Woche, herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebes Ruth-chen,
    ich bin ganz begeistert von deinen tollen Pfingstrosen . Die Idee mit dem Schnee auf den Blüten finde ich genial. Wieder etwas um nichts entsorgen zu müssen. Deine Socke sieht ja schon super aus. Ich werde mich mal mit dem Video befassen. Mit Rundstricknadel habe ich noch nie eine Socke gestrickt. Das stelle ich mir aber einfacher vor als mit den vielen Nadeln zu stricken. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  12. hallo, mein liebes Ruthche
    du bist ja schon mit den Socken fertig! Kompliment!
    Mit dem tollen Stempel hast du eine ganz wundervolle Karte gestaltet!

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

...lieben, lieben dank für die zeit, die du dir für einen kommentar nimmst...ich freue mich sehr über dein schauen....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

challange monatlich

challenge 14tägig mittwoch