neun auf einen streich


einen schönen sonntagmorgen
wünsche ich euch allen....

....ich habe mir eine kleinigkeit für meinen neunarmigen kerzenleuchter
einfallen lassen...
...der leuchter ist ein lieblingsteil von mir, aber die langen tafelkerzen,
die flössen mir doch respekt ein, und ich traue mich dann keinen
schritt aus dem zimmer, wenn alle neun brennen....
...nun kam ich auf die idee mit den teelichteln...
wie ihr seht habe ich mit der wellenkreisstanze neun kreise ausgestanzt
und darauf das teelicht befestigt....
damit die papiertellerchen nicht wegrutschen habe ich auf die unterseite
in der mitte als stopper 3d-pads aufgeklebt....
bei lebenden kerzen ist es natürlich immer wichtig, diese nicht unbeaufsichtigt zu lassen,
aber diese variante ist mir entschieden sicherer, 
wenn ich mal rasch in die küche huschen muss...




...die teelichteln selber habe ich auch mit 3d-pads aufgeklebt, zuvor
aber noch mit einer selbstklebenden bordüre aufgehübscht....
wenn die teelichter runter gebrannt sind, dann tausche ich nur das wachslichtel aus...
...ich glaub, das wird fein....
hach, ich mag kerzen zu jeder jahreszeit....ihr auch?

...nun wünsche ich euch allen einen wunderschönen sonntag,
vor allem kein pech mit dem angekündigten wärmeunwetter...


...ganz liebe grüssle...und daaaaaaaaaaanke für eure lieben kommentare
eure


...ist ja komisch, was bloggers hier mal wieder treibt....kommentare werden nicht
mehr gezählt und in meinem text zeigt sich auch merkwürdig weiss unterlegtes...
also, ich bin unschuldig...bekomme es auch leider nicht geändert....
~ ♥ ~ ♥ ~ ♥ ~ ♥ ~ ♥ ~ ♥ ~ ♥ ~

Kommentare

  1. sieht ja super aus
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ruth...chen,

    da hast Dir was tolles einfallen lassen und es sieht auch noch klasse aus.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, Ruthchen. Da hast Du Dir etwas Hübsches einfallen lassen für Deinen Leuchter. Der sieht auch mit Teelichtern richtig edel aus.

    Und wenn Du Dir diese hier http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00114167/ gönnst, wirkt er sicher noch ein bisschen edler.

    Liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen Liebes ruth..chen
    Hast da eine tolle idee gehabt mit den Lichtern gefällt mir
    Und danke für deine Kommentare und Glückwünsche,ja bei mir ist es das selbe mit den Kommentaren,mir wäre auch lieber wenn man sehn würde wieviele schon drauf sind. Auch einen schönen sonnigen heißen Sonntag (bei uns sinds schon 30° jetzt)ohne Unwetter
    lg Gertrude

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, Ruthchen
    da hast du dir ja etwas Tolles einfallen lassen! Das gefällt mir!
    Ich mag die langen Kerzen auch nicht und dann den Kerzenwachs entfernen noch weniger.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    schön, dass du wieder da bist! Und gleich mit vollem Elan und voller Kreativität!
    Die Idee ist klasse. Der Leuchter wäre sicherlich auch mein Lieblingsstück!

    Viele liebe Grüße
    Gabi

    PS: Blogger spinnt auch bei mir, falls es dich tröstet.

    AntwortenLöschen
  8. liebes Ruth...chen

    wow der sieht ja nun ganz zauberhaft aus dein Leuchter:-)
    gefällt mir besonders.....und wirkt edel mit den Teelichtern

    bei uns war kein Unwetter, es ist aber für mich unerträglich heiß
    sonnige Sonntagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  9. Oh Ruth..chen... dein Leuchter wirkt so wunderschön - ne super tolle Idee mit den Teelichtern und der Deko.. gefällt mir gut.

    Freu mich, dass du heile wieder zurück bist - Unwetter wo, bei uns auch nicht, es war nur dunkel, aber es zog weiter... wahrscheinlich zu euch*smile*

    Wünsche dir einen zauberhaften Sonntag
    Drückerle von Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ruth...chen, das ist ja mal eine schöne Idee.
    Vielen lieben Dank, dass du mich gestern so lieb begrüßt hast!! Das geht ja runter wie Öl. Ich komm auch immer wieder gern bei dir vorbei :o)
    Hoffe, du konntest deine Auszeit genießen.
    LG und einen schönen Sonntag
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ruth,
    hei, was isses schön wieder von Dir zu hören! Hab mich richtig über Deine Zeilen gefreut. Und Du hast wieder eine feine Idee....super!
    Dann mach Dir jetzt auch noch einen feinen Sonntag.
    Liebste Rosaliegrüße und ein Drückerchen∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  12. huhu ruth,
    es ist schön dich wieder zu lesen, ich hoffe du bist erholt wieder gekommen ;) deine idee ist klasse, ich finde teelichter passen genauso gut auf diesen wunderschönen kerzenleuchter, wie die tafelkerzen.
    wünsche dir einen schönen sonntag, liebe grüße sonja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ruth-chen,

    die Idee mit den Kerzenleuchter ist ja toll und die Umsetzung erst recht. Da bei ist mir die Idee gekommen wie ich meinen kleinen Kerzenständer reparieren kann, da ist der Glaseinsatz kaputt.
    Ja ist schade das die Anzahl der Kommentare nicht mehr angezeigt werden, ist erst seit ein paar Tagen so.
    Wollige Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Ruth..chen,
    super Idee hast Du da umgesetzt und sieht wirklich klasse aus.
    Durch die Wellenkreisstanze hat das ganze etwas schön romantisches!
    Da bin ich aber beruhigt, dass das mit den Kommentaren nicht nur bei mir so ist. Ich war mir auch keiner Schuld bewusst ;o)

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  15. Wooow liebes Ruth..chen,

    toll hast Du Deinen Kerzenleuchter aufgehübscht, sieht wirklich edel aus !!

    Ja, auch bei mir macht Blogger mucken, es werden dann und wann auch die Kommentare nicht auf den Blog übertragen, auch werden die Kommentare nicht gezählt etc.

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  16. Moin Ruth..chen,
    ja Mensch, das ist ja mal ´ne schöne Idee. Sieht klasse aus und ist auch sicherer. Ich mag auch immer und überall Kerzen haben. Jetzt ist es allerdings zu warm dazu, es sei denn, man macht sie auf der Terasse oder auf dem Balkon an.
    Ich bin gerade erleichtert, na ja, irgendwie, weil ich auch das Problem habe, das die Kommentare nicht angezeigt werden. Ich bin mir auch keiner Schuld bewußt. Hoffentlich wird dieser Fehler bald behoben.
    Dein Blog gefällt mir und ich bleibe gleich mal als Leser hier.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebes Ruth..chen,

    das hast du super gelöst, Ideen muss man halt haben. Echt klasse.
    Ich versuche ich jetzt mal zu berlinern (sagt man das so?!?!)
    Wat für en Glück dat ick dir uf der Sidebar habe, denn dein Blog wird me uf emm Dashborn nicht angezeigt. Ich glaube das hat nicht wirklich geklappt. Verstehst du das Ruth..chen??.

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaaaaaaaa, irmilein....icke vasteh allet.....*lach*
      ja würklich, im ernst, habs vastanden...
      ich drück dich...
      ruth..chen;-))

      Löschen
  18. Das ist ja mal ne Klasse Idee


    Liebe Grüße und ne schöne Woche

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  19. Schön, dass du wieder da bist, habe dich vermisst liebes Ruth...chen und die Idee mit dem Leuchter klasse.

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Ideen muss der Mensch haben!! Sehr hübsch geworden Deine "Angstvariante" .. *lach*
    Lieb Grüße von Gundi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Ruth,
    eine ganz tolle Idee hast Du umgesetzt. Sieht ganz toll aus Dein Kerzenleuchter.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

...lieben, lieben dank für die zeit, die du dir für einen kommentar nimmst...ich freue mich sehr über dein schauen....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

challange monatlich

challenge 14tägig mittwoch